Nach dem Pokalspiel ist vor dem Derby!

Leider konnten unsere 1.Männer das Pokalspiel gegen FSV 63 Luckenwalde nicht gewinnen.

Am Ende hieß es 1:3 aus Bernauer Sicht. 
Das einzig positive war, zu sehen dass trotz 10 fehlender Spieler der 1. Männer man mithalten konnten mit dem 2. platzierten der Oberliga.
Wir sind stolz auf die Leistung der Mannschaft und vor allem auf den an diesem Tag Weltklasse agierenden Glenn Böhme im Tor!

Nun heißt es aufrappeln!
Am Sonntag um 14:00 gastiert die 1. Männermannschaft auf dem Kunstrasen am Wasserturm bei der TSG Einheit Bernau zum Stadt Derby.

Stand up and fight!

 

WIR BRAUCHEN AUCH HIER EURE UNTERSTÜTZUNG, KOMMT VORBEI!

VIEL LICHT UND ETWAS SCHATTEN BEIM NACHWUCHS

Der letzte Spieltag vor den Herbstferien stand am Wochenende an.

Unsere F2 konnte leider beim FSV Basdorf keine Punkte erringen, man unterlag mit 0-3.

Weiter einsam ihre Kreise an der Spitze dreht mit nun 21 Punkten aus 7 Spielen die F1. Bei den Preussen aus Eberswalde waren die Jungs mit 4-0 erfolgreich.

Die E2 setzte sich am Ende noch deutlich mit 8-3 gegen RW Werneuchen durch.

In der Landesliga punktete unsere E1 beim 7-0 gegen Victoria Templin dreifach. 

Parallel spielte die D1 ebenfalls gegen die Uckermärker, auch hier war es eine deutliche Sache. 7-1 für Bernau, und damit die weiße Weste behalten. 

Weiterlesen

Ansetzung 13.10.

POKAL-"KRACHER" IN REHBERGE 

Am kommenden Samstag um 15.00 Uhr, erwartet unsere 1. Männermannschaft im Achtelfinale des AOK-Landespokales den Oberligisten FSV 63 Luckenwalde in Rehberge.

Die Mannschaft von Trainer Jan Kistenmacher ist natürlich klarer Favorit. Aktuell belegen die Fläminger in der NOFV-Oberliga Süd einen herausragenden 2. Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende konnte man das Auswärtsspiel bei Askania Bernburg 1-0 gewinnen. Es wird eine große Herausforderung für unser FSV-Team, gegen die spielstarken Gäste zu bestehen.

Doch ganz bestimmt wird Bernau-Coach Christian Städing seine Mannschaft in dieser Woche zielgerichtet auf das Spiel einstellen, und die Jungs richtig "heiß" machen auf die Sensation.

Das diese durchaus möglich ist, hat der Landespokal in dieser Saison in den vorhergehenden Runden schon gezeigt. Und auch der FSV Luckenwalde tat sich in der letzten Runde

Weiterlesen

Erfolgreiches Wochenende für den FSV Nachwuchs!

Erneut wussten fast alle Junioren-Teams des FSV Bernau am Wochenende zu überzeugen. 

Den unglücklichen Auftakt machte am Freitagnachmittag die F2 Mannschaft unterlag dem Tabellenzweiten Ahrensfelde 2 mit 2-5, belegt aber selbst weiterhin einen starken 4. Rang.

Weiterlesen

DERBY-SIEG für die 1. Männer!

Nach dem schwachen Auftritt beim Oranienburger FC Eintracht am Mittwoch (0-4), brannten die Jungs von Trainer Christian Städing auf Wiedergutmachung. Was kann da passender kommen, als ein Derby zuhause?

Der FSV legte entsprechend couragiert los und war von Beginn an die bessere Mannschaft. Überfällig und verdient dann die Führung in der 20. Minute durch Philipp Poenisch. Und die Hussitenstädter setzten nach, Preussen kam in dieser Phase des Spiels kaum zur Entlastung. Folgerichtig konnte Ceif Ben-Abdallah nach einer traumhaften Kombination über Kim Schwager und Ümit Ejder auf 2-0 erhöhen. Wenn man dem FSV im Anschluss daran einen Vorwurf machen kann, dann das man es trotz bester Möglichkeiten versäumt hat, das Spiel bereits zur Pause mit ein, zwei weiteren Toren entschieden zu haben. 

Weiterlesen

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz (01633928006)
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns

Produziert von der COMPULAN GmbH