A-Junioren weiter Spitze!

Das Team von Daniel Dornbusch hat gestern in Seelow mit einer guten und geschlossenen Mannschaftsleistung, die Tabellenführung behauptet. Die Tore für die A-Junioren erzielten Max Schulz(33 min.) 1:0 und Alex Kilias 2:1 (84 min.)

Aktuell haben Sie 1 Punkt Vorsprung auf die Spielvereinigung Müncheberg/Buckow/Waldsieversdorf. Der FSV Bernau hat aber noch ein Spiel weniger. Auf der Mannschaftsseite findet ihr die Tabelle.
(Bildquelle www.fussball.de)

Brandenburgliga 08.03.19

Victoria Seelow - FSV Bernau  2-2  (1-1)

Leistungsgerechtes Unentschieden!

Freitagabend, Flutlichtspiel, Verfolgerduell....Fußballherz, was will Mann am Frauentag mehr??? :D

Hinein ins Geschehen... der FSV hatte wieder Christian Amuri, Damir Coric und Philipp Pönisch in der Startelf, verzichten musste Christian Städing hingegen auf den erkrankten Richard Bergmann und auf Thorben Schöffel.

Wie in der Vorwoche erwischte der FSV einen Start nach Maß.  Ceif Ben-Abdallah wird nach sechs Minuten vom Torhüter im Strafraum zu Fall gebracht. Der Ball war unerreichbar weit weg für Ceif, aber das Foulspiel war ebenso unnötig wie unstrittig. Georg Machut blieb eiskalt und erzielte die Führung für die Gäste. 

Weiterlesen

Das Trainerteam steht!

Neben dem Trainer Tom Heidemeier, der bereits in unserer Jugend als Trainer tätig war, ergänzen ab der nächsten Saision Matthias Schönknecht (vorher Lok Eberswalde) und Towarttrainer Thorsten Wiese das Trainerteam unserer ersten Männermannschaft. Letzterer ist aktuell schon Teil des Teams von Christian Städing und bleibt dem FSV Bernau über den Sommer hinaus erhalten. 


Die beiden neuen werden wir euch die nächsten Tage noch genauer vorstellen.

Brandenburgliga

FSV Bernau - MSV 1919 Neuruppin 3-1 (2-0)

Souveräner Heimsieg!

Am Samstag empfing der FSV mit der Mannschaft aus Neuruppin den aktuellen Dritten der Tabelle.

Unsere Jungs gingen stark ersatzgeschwächt ins Spiel, es fehlten u.a. die gelb gesperrten Philipp Poenisch und Christian Amuri, dazu Damir Coric und auch Aki Schadow saß krankheitsbedingt angeschlagen nur für den Notfall auf der Bank.

Doch dem Team merkte man das nicht an, von Beginn an zeigte man eine engagierte Leistung. Thorben Schöffel ersetzte Damir sehr gut, und Tassilo Mahnke war gar einer der Schlüssel zum Erfolg gestern, mit einer starken und hochkonzentrierten Leistung als Verteidiger. Ebenso ragte Richie Bergmann aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung noch heraus. 

Weiterlesen

Turniersieg für unsere E1

Mit einer perfekten Mannschaftsleistung konnte sich am Sonntag beim 18. Schorfheide-Cup unsere E1-Jugend durchsetzen und dies mit einem dem Turniersieg krönen.

Nach einer doch sehr klaren Vorrunde in der Gruppe B mit drei Spielen und drei Siegen, kämpfte sich unsere U11 in das Viertelfinale und konnte dies mit einem 7:0 für sich entscheiden. 

Nach einem klaren Sieg im Halbfinale (4:0), konnten sich unsere Jungs gegen den FSV Lok Eberswalde ebenfalls mit einem 4:0 klar durchsetzen und das Turnier für sich entscheiden. 

Tolle Laufleistung und ein verdienter Sieg! Glückwunsch Jungs!

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz (01633928006)
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns

Produziert von der COMPULAN GmbH