DERBY-TAG IN DER BRANDENBURGLIGA !!

Am 03. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, dürfen beide den "ewigen" sportlichen Rivalen vom FV Preussen Eberswalde in Rehberge begrüßen. 

Den Anfang macht um 11.00 Uhr auf dem Kunstrasen die C Jugend. Auf dem Papier sind die Hussitenstädter klarer Favorit, denn die Preussen konnten bisher lediglich einen Sieg verbuchen. Doch ganz gewiss werden Thorsten Miethe und Mario Juckel die FSV- Youngster perfekt einstellen und dafür sorgen, dass niemand den Gegner unterschätzt und mit voller Konzentration die drei Punkte anvisieren.

Um 13:00 Uhr ertönt dann Im Stadion der Anpfiff zum Spitzenspiel der B Jugend. Die Eberswalder befinden sich wie der FSV unter den TOP 4 der Tabelle, ungeschlagen, aber mit einem Spiel weniger, da das Gastspiel beim 1. FC Frankfurt/Oder letzte Woche ausgefallen ist. 
Die Preussen verfügen über eine robuste aber dabei auch spielstarke Mannschaft, die einen echten Gradmesser für die Jungs um Trainer Tassilo Bahn darstellt. 

MEHR DERBY GEHT NICHT, MEHR FUSSBALL GEHT NICHT !

NUTZT DEN FREIEN TAG UND KOMMT NACH REHBERGE UND UNTERSTÜTZT UNSERE JUNGS !!!

Das Sahnehäubchen setzt dann unsere "Erste" diesem Derby-Tag auf. Denn um 15.00 Uhr tritt die Schönknecht-Elf in der Brandenburgliga auswärts beim FV Preussen Eberswalde zum dritten Teil des Derby-Tages an. Anstoß im Westend-Stadion ist um 15 Uhr.

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz (01633928006)
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns